Dunkelfeld Blutdiagnostik

Hierbei handelt es sich um eine Vitalblutuntersuchung. Entwickelt hat diese Methode Prof. Enderlein. Durch diese Blutdiagnostik lassen sich präzise alle Entgleisungen des Blutmilieus ablesen. Jede Blutzelle reagiert auf Veränderungen und Dysregulierungen im Körper. Durch die Analysekönnen Blutmykosen, parasitäre Belastungen und Fehlernährung diagnostiziert werden.

Eine Besonderheit dieser Methode ist eine Vorsorgediagnostik, die die Früherkennung von schweren Erkrankungen einschließt. Die therapeutische Seite der Enderlein Diagnostik ist die Milieutherapie, welche die basische Ernährung, sowie die Anwendung von Bioregulatoren beinhaltet.

Weiterhin wird in einem Hellfeldausstrich das biologische Alter definiert. Auch hier lassen sich klare Hinweise auf den Gesundheitszustand finden und behandeln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.