Lebens-ART-IST- Akademie für Gesundheitsentwicklung

Lebens-ART-IST- Akademie für Gesundheitsentwicklung

 Akademie für Therapeuten und Laien zur Entwicklung der Gesundheit.

Entwickeln Sie Ihre Kompetenz für ein selbstbestimmtes, gesundes und erfülltes Leben.

Sie haben den Wunsch in Ihrem Leben eine neue Richtung zu geben, indem Sie Ihren Blickwinkel verändern. Erklärungen und oder Lösungsmöglichkeiten für körperliche und emotionale Themen finden.

 

Ziel der Akademie ist, über den Weg der Aufklärung Menschen einen Zugang zu einer ressourcenorientierten Gesundheitsentwicklung zu ermöglichen.

Gesundheit bedeutet mehr als die Abwesenheit von Beschwerden, vielmehr definiert sich Gesundheit als ein Zustand der Fülle und Wohlergehen auf allen Ebenen unseres Seins.

Es werden kontinuierlich Veranstaltungen angeboten die sich sowohl an Kollegen wie an interessierte Laien richtet. Der Ansatz ist orientiert an der Anwendbarkeit. Neben theoretischem Wissen werden Techniken zur Behandlung und Selbstbehandlung vermittelt.

In Workshops finden Sie Zugang und Information in verschiedenen naturheilkundlichen Verfahren.

Neben Techniken zur osteopathischen Selbstbehandlung erfahren Sie ebenso Klangtherapie, Bioresonanz, Farbtherapie, Eutonie, Meditation, Ernährungslehre nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, spagyrische Homöopathie, Schüßler biochemische Mittel, Akupunkturmassage und Selbstcoaching. Möglichkeiten und Grenzen der Alternativmedizin.

In unseren Workshops werden Sie von Heilpraktikern, Osteopathen, Coachs, Gestalttherapeuten, Hebammen, Meditationslehrern und Künstlern unterrichtet.

 

Die Besonderheit in unserer Akademie-

 Nachdem Sie in einem Workshop Wissen und Fertigkeit erworben haben, steht Ihnen die Nutzung   unsers Equipments zur Verfügung.

Bioresonanz, Magnetfeldtherapie, Radionik, Klangliege, Klangschalen, Farbtherapie, Werkstatt zum Malen und anderen handwerklichen Tätigkeiten, Behandlungsliegen und ein Therapieraum ausgestattet mit Matten, steht Ihnen genauso zur Verfügung wie unser Fachwissen.

Osteopathisch werden im Jahreskreis einzelne Organsysteme behandelt.

Theoretisches und praktisches Wissen wird in jedem Workshop erarbeitet und kann sofort angewendet werden.

Kinesiologische Verfahren für alle Alters- und Lebensbereiche werden themenbezogen unterrichtet, d.h. sowohl auf der Körperebene, als auch im schulischen Kontext Lernen und Konzentration.

Es soll ein Raum der Möglichkeiten und der Vernetzung entstehen.

Sie lernen die Akademie kennen.

Sie schnuppern in die angebotenen Fachbereiche.

Wann? Am 30.9.2017 von 14 Uhr bis 17 Uhr